Disono ( Dienstplan Software fr Notdienste ) fr den rztlichen Notdienst und Bereitschaftsdienst
Header image
Denn auf den Dienstplan muss man sich verlassen können!
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wilkommen zu Disono


Mit unserer Dienstplan-Erstellungs- und Verwaltungs-Software DISONO
bieten sich dem Benutzer Vorteile und Erleichterungen, die anhand des
Informationsfluss-Diagramms erläutert werden.
Im Falle einer gewünschten Änderung bzw. eines Tausches informiert der Arzt
den Ansprechpartner in der Notdienstzentrale, dieser trägt die Änderung in das
System ein. Von diesem Augenblick an ist die Tauschaktion protokolliert und der
aktuelle Dienstplan steht allen Beteiligten zur Einsicht im Internet zur
Verfügung.
Hat ein Arzt keinen Internetanschluss, so wird ihm der geänderte Dienstplan
ausgedruckt und per Fax oder mit der Post zugeschickt.

Tauschantrag
Der Tauschantrag wird vom Arzt ausgefüllt und per Fax oder E-Mail an die
Notdienstzentrale geschickt.

Ärzte können nur den Dienstplan einsehen. Ein Online-Tausch ist dem Arzt
aus Sicherheitsgründen nicht möglich.
Dritten ist ein Einblick verwehrt.
Aus Sicherheitsgründen kann der Diensttausch nur von autorisierten Personen
vorgenommen werden, die auch bisher Tauschaktionen durchgeführt haben.

Da Ärzte keine direkten Eingaben machen können, sondern nur über den
Benutzernamen und das Kennwort Einsicht in die Dienstpläne nehmen können,
erfolgen alle Dienstplanveränderungen ausschließlich von autorisierten
Personen in der Notdienst-Zentrale.
Wenn diese den Tauschantrag des Arztes erhalten haben, tragen sie den Antrag
in das Dienstplansystem ein.
Hilfreich dabei ist ein einfacher und übersichtlicher Eingabeassistent:

Optische Hinweise während der Dateneingabe gibt die Plausibilitätskontrolle,
die klar und übersichtlich eventuelle Konflikte anzeigt und eine schnelle
Beseitigung ermöglicht.

Allgemeiner Dienstplan
Nach der Eingabe der Daten des Tauschantrages in der Notdienstzentrale findet
eine automatische Aktualisierung des Dienstplanes statt. Das System erstellt
automatisch einen neuen Dienstplan, der sofort über das Internet allen
Teilnehmern zur Einsicht zur Verfügung steht.
Im Konfliktfall, z. B. wenn ein Arzt an einem Tag mehrere Dienste hat, wird
der Eintrag durch die Plausibilitätsprüfung rot gekennzeichnet.

Persönlicher Dienstplan
Jeder Arzt kann sich seinen individuellen Einsatzplan auf der Homepage
anzeigen lassen und ausdrucken. Sollte er mit einem PDA und OUTLOOK
arbeiten, so kann er seinen OUTLOOK-Kalender mit seinem individuellen
Einsatzplan automatisch aktualisieren.

Sollte ein Arzt keinen Internetzugang haben, so kann ihm sein persönlicher
Dienstplan ausgedruckt und zugesandt werden.

Tauschprotokoll
Alle Diensttauschaktionen werden vom System protokolliert.
Somit ist jederzeit ersichtlich, wer wann mit wem einen Dienst getauscht hat.

Liste der Ärzte
Darin stellt das System den Benutzern zur Erleichterung der Kommunikation
untereinander die notwendigen persönlichen Daten wie z.B. Anschrift,
Telefonnummer und E-Mail-Adresse zur Verfügung.

Tauschbörse für Dienste
In der Online-Tauschbörse können Dienste von Ärzten angeboten oder gesucht
werden. Dieses Modul erleichtert es den Ärzten, einen für sie angenehmen
Dienstplan zu gestalten, da sich fast immer ein Tauschpartner findet, der einen
ungewünschten Dienst annimmt oder einen gesuchten Dienst abgeben möchte.

Schwarzes Brett
Es können von legitimierten Benutzern Nachrichten „ausgehängt“ werden. So
können organisatorische Änderungen oder sonstige Informationen einfach und
schnell mitgeteilt werden.

Statistikmodul
Wer hat wieviele Dienste und welcher Art wann geleistet?
Die Daten des Statistikmoduls können in Excel importiert und
weiterverarbeitet werden. Somit sind Statistiken, die sich über mehrere Jahre
erstrecken, möglich.

Dienstplanerstellung „Gerechter Dienstplan“
Die jährliche Generierung des Dienstplanes kann durch uns erfolgen.
Unser Programm vermeidet bestimmte Häufigkeiten, die bei revolvierenden
oder linearen Systemen auftreten können und bietet somit ein Optimum an
„gerechter“ Dienstverteilung. Jeder Arzt bekommt von jeder Dienstart eine
annähernd gleiche Anzahl von Diensten.
Das Programm kann an vorhandene Dienstplanregelungen angepasst werden.
Das heißt, Sie können die bisherigen Dienstpläne in ihrer Struktur weiterführen.
Besonderheiten wie Brückentage, geteilte Dienste oder Doppelverträge können
integriert werden.

Das Formular-Center
Auf der Homepage sind einige gängige Formulare im Format Microsoft Word
und PDF hinterlegt, die bei Bedarf ausgedruckt werden können.

 

 

Screenshots